Institut für Regionalwissenschaft

Forschungsbereiche

Die fünf Forschungsbereiche behandeln grundlagenbasierte sowie anwendungsrelevante Themen der Regionalwissenschaft mit dem Ziel, neue Erkenntnisse und Lösungsansätze für die zugrundeliegenden Fragestellungen zu erarbeiten.

Regionale Forschungsschwerpunkte

Unabhängig von der breiten Aufstellung des Instituts für Regionalwissenschaft in der Lehre existieren drei langjährige Forschungsschwerpunkte in Bangladesch, Westafrika und dem südlichen Lateinamerika.

In seinem Boot sammel ein Mann Treibgut von der letzten Überschwemmung aus dem Schlick zusammen.
Bangladesch
Zwei Venezolanische Einheimische sitzen nachdenklich am Tisch auf einer Veranda. Im Vordergrund ein Laptop.
Südamerika
Institutsleiter Joachim Vogt sitzt mit Einheimischen unter dem schattenspendenden Dache einer Hütte in Benin.
Westafrika

Publikationen

Icon eines aufgeschlagenen Buches, das auf die Publikationen des Instituts für Regionalwissenschaft hinweisen soll.

Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Publikationen des Instituts für Regionalwissenschaft.

Zu den Publikationen