Neue Forschungsfragen für die Südstadt

Wir verankern uns mit unserer Forschung weiter in der Karlsruher Südstadt und stellen gemeinsam mit Studierenden der Regionalwissenschaft/ Raumplanung und Studierenden des Begleitstudium Nachhaltige Entwicklung (ZAK) neue Forschungsfragen rund um Öffentlichen Raum und Verkehr und Grünräume in der Südstadt.

Es gibt jeweils eine studentische Forschungsgruppe zu den Themen Grünstreifen und Werderplatz.

Die am Lehrforschungsprojekt teilnehmenden Studierenden erarbeiten aktuell ihre Forschungsfragen sowie passende Forschungsmethoden. Erste Methoden testen wir im Rahmen des Südstadtfestivals auf dem Grünstreifen, kommen Sie gerne vorbei und machen sie mit!

Über alle Neuigkeiten halten wir Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden. Die nächsten Termine, bei denen wir mit den Südstadt-Bewohner:innen in den Dialog gehen werden wie folgt:

- 15.06.2024 Südstadt-Festival auf dem Grünstreifen (Methoden Pre-Test)

- 10.-13.07.2024 Forschungsaufenthalt, voraussichtlich auf dem Grünstreifen

Halten Sie auch gerne Ausschau nach unseren Zines, in welchen die Studierenden auf kreative Weise ihre Forschungsinteressen dargestellt haben. Diese finden Sie ab sofort überall in der Südstadt.

Für Fragen, Anregungen und Kommentare freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme unter: info does-not-exist.ifr kit edu

Zines zu Forschungsthemen liegen auf einem Tisch Grebhahn
Zines zu den Forschungsinteressen der Studierenden
Studierende bei der Erhebung Kiezblocks Karlsruhe
Neue Forschungsthemen beim Grünen Band für die Südstadt